Ausgezeichnet.org

KOSTENPLANUNG

Im Strafrecht geht es um viel. Oft um die Freiheit und damit verbunden die berufliche Existenz. Eine kompetente und optimale Verteidigung kostet Zeit und ist mit erheblichem Engagement beim Kampf um Ihre Rechte verbunden.

 

Ein guter Strafverteidiger kostet Geld. Ein sehr guter Strafverteidiger spart Ihnen aber auch jede Menge Geld und unter Umständen mehrere Monate oder gar Jahre Haft.

 

Wir hören uns zunächst Ihr Problem an und schlagen dann den geeigneten Weg vor. Als Strafverteidiger nehmen wir regelmäßig nach der ersten Besprechung Einsicht in die Ermittlungsakten, um beurteilen zu können, was Ihnen genau zur Last gelegt wird und vor allem wie die Beweislage ist. Entsprechend kann dann eine Verteidigungsstrategie aufgebaut werden. Hier erfahren Sie von Beginn an, welche Kosten auf Sie zukommen.

 

Die Einsichtnahme in die Akten kostet nicht viel, für alles andere wird in einem persönlichen Gespräch in unserer Kanzlei eine Lösung gefunden.

 

Unter Umständen kommt auch eine Pflichtverteidigung in Frage. In einem solchen Fall müssen nicht Sie, sondern zunächst der Staat die Kosten des Anwalts tragen. Wir erklären Ihnen, unter welchen Umständen die Bestellung als Pflichtverteidiger in Betracht kommt.

„Ein guter Anwalt kostet Geld –
Ein sehr guter Anwalt spart Ihnen Geld!“